Lebensbaumsetzen mit der JVP

Im Verbund mit der Gemeinde führt die Junge ÖVP schon seit über zwei Jahrzehnte das Setzen von Lebensbäumen durch.

Vor einigen Tagen wurden wieder laut den Geburten 9 Lebensbäume in der Gemeinde Ferschnitz gepflanzt. Kirsche,-Marille, - Apfel, - Birnen- und Zwetschkenbäume gab es je nach den Wünschen der Eltern. Durch den regen Geburtenzuwachs vermehren sich auch die Zahl der gepflanzten Obstbäume in den Obst- und Vorgärten.

Bei der diesjährigen Frühjahrspflanzung gab es einen von den Eltern ausgesuchten Lebensbaum für:
Valentina Kitzberger, Helena Friesenegger, Romi Streyc, Victoria Aless Schwarz, Marcel Langthaler, Fabian Josef Berger, Colin Cap, Lena Hagler und Anna Maria Greil. Unterstützt wurden die Baumpflanzungen durch: Vizebürgermeister Josef Dorninger (l) und Bürgermeister Michael Hülmbauer (r.) und der Jungen Volkspartei rückwärts: Gabriel Kritzl, Jakob Langeder, Michael Keusch und Lukas Wurm.